Beiträge

Audio-Beitrag: Reisanbau in Italien
Peter Peter im Gespräch. In der italienischen Po-Ebene liegt das größte Reisanbaugebiet Europas. Wie kam es dazu? Welche Rolle spielt der Reis in der italienischen Küche? Wie kocht man ein gutes Risotto? Und warum hat der Reis in der Deutschen Küche so eine untergeordnete Bedeutung? Antworten gibt der Kulturwissenschaftler, Autor und Kulinarik-Experte Peter Peter.
SWR2 Matinee | 11:25 min | vom 27.5.2018

Risottoreis – einfach entspannen & zuhören.

Schon seit längerem überlegen wir, wie man denn unsere schnelllebige Zeit entschleunigen könnte. Zumindest für den Bruchteil eines Beitrages. Darum möchten wir dir hiermit den ersten Audio-Beitrag über Risottoreis bzw. über Reisanbau in Italien auf unserem Blog präsentieren. Vielleicht gefällt dir diese Idee, dich nicht visuell ablenken zu lassen & dich ganz diesem Audio-Beitrag für etwa 11 min hinzugeben. Viel Hörvergnügen.

Weiterlesen

Du hast bestimmt schon mal ein Risotto gegessen, vielleicht auch schon zubereitet? Es zählt wohl zu den vielfältigsten Gerichten, welches fast ausnahmslos immer gut schmeckt.

2 Dinge zum Erfolg.

Immer gut. Immer! Vorausgesetzt jedoch 2 Dinge sind gegeben: Eine selbstgemachte Suppe zum Aufgießen & ein hochwertiger Risotto-Reis. Dies berücksichtigt, benötigt man nicht einmal mehr weitere Zutaten – ausgenommen natürlich die Pflicht-Zutaten für ein Basis-Risotto – wie Zwiebel, Butter, Weißwein & Parmesan – um ein wohlschmeckendes Risotto zu kreieren. Der Rest ist Fantasie.

Weiterlesen