Home » Wissen » Magazin » 8 Tipps für ein starkes Immunsystems – den Winter gesund überstehen

8 Tipps für ein starkes Immunsystems – den Winter gesund überstehen

Wie stärkt man sein Immunsystem und bereitet es am besten auf den Winter vor? In diesem Beitrag klären wir diese Fragen.

Sobald die kalte Jahreszeit Einzug hält, beginnt auch die Hochsaison für Erkältungen, grippale Infekte stehen auf der Tagesordnung. 

Unser Immunsystem, welches uns normalerweise vor Krankheitserregern schützt, wird in dieser Zeit besonders herausgefordert. Doch es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie wir unser Immunsystem stärken können, um so besser vor Infektionen geschützt zu sein.

In diesem Blog-Beitrag werden wir uns damit beschäftigen, warum unser Immunsystem in der kalten Jahreszeit leidet, wie wir dies vorbeugen können und was wir aktiv tun können, um unsere Abwehrkräfte aktiv zu stärken.

Der Winter bringt nicht nur kalte Temperaturen, sondern auch eine geringere Luftfeuchtigkeit mit sich. Dies kann dazu führen, dass die Schleimhäute in unseren Atemwegen austrocknen und anfälliger für Keime werden.

Warum leidet das Immunsystem in der kalten Jahreszeit?

Der Winter bringt nicht nur kalte Temperaturen, sondern auch eine geringere Luftfeuchtigkeit mit sich. Dies kann dazu führen, dass die Schleimhäute in unseren Atemwegen austrocknen und anfälliger für Keime werden.

Zudem verbringen wir den Großteil unserer Zeit in geschlossenen Räumen, wo sich Krankheitserreger leichter verbreiten können. Die Kombination aus trockenen Schleimhäuten und vermehrtem Kontakt mit Keimen kann das Immunsystem schwächen und uns anfälliger für Infektionen machen.

Außerdem ist die Produktion von Vitamin D, welches eine essentielle Rolle für eine gesunde Immunfunktion spielt, in den Wintermonaten häufig eingeschränkt.

Dies liegt daran, dass unsere Haut nicht ausreichend Sonnenlicht absorbieren kann, das für die Produktion von Vitamin D in unserer Haut erforderlich ist. Ein Vitamin-D-Mangel kann das Immunsystem beeinträchtigen und das Risiko einer Anfälligkeit für Infektionen erhöhen.

VIGEOVIT® für dein Immunsystem

Wie kann man das Immunsystem stärken?

Zum Glück gibt es einige Maßnahmen, die wir selbst aktiv umsetzen können:

01

Ausgewogenes Essen für eine gesunde Abwehr:

Es steht uns eine vielfältige Palette an frischem Obst und Gemüse zur Verfügung, um ausreichend Vitamine und Mineralstoffe aufzunehmen. Besonders wichtig sind Vitamin C, Vitamin D, Zink und Selen um das Immunsystem zu stärken. Achte bei deiner Auswahl auf regionale und saisonale Produkte. Eine gesunde Ernährung wirkt auf unser Immunsystem wie eine Kur.

Ausreichend Schlaf:

Schlafmangel kann das Immunsystem schwächen. D.h. du solltest versuchen, täglich zumindest 7 Stunden zu schlafen, um dich zu erholen und so dein Immunsystem zu stärken.

02

Regelmäßige Bewegung & frische Luft:

Sportliche Betätigung, möglichst regelmäßig und an der frischen Luft, fördert die Durchblutung und kann deine Immunabwehr aktivieren. Überanstrenge dich jedoch nicht, denn das kann ebenfalls dazu führen, dass dein Immunsystem vorübergehend geschwächt wird.

03

Viel Trinken:

Ausreichend Wasser zu trinken – zumindest 2 Liter täglich – ist das A & O, insbesondere in der kalten Jahreszeit. So werden unsere Schleimhäute regelmäßig befeuchtet und Keime können sich weniger leicht etablieren.

04

Hygiene:

Regelmäßig die Hände zu waschen ist das Um und Auf, um die Verbreitung von Krankheitserregern zu verhindern. Fasse dir möglichst nicht in dein Gesicht , da dies die Übertragung von Keimen begünstigen kann.

05

Immunisierung:

Sollte ein Impfstoff zur Verfügung stehen, kann es sinnvoll sein, sich gegen Grippe und andere relevante Krankheiten zu impfen. So unterstützt du dein Immunsystem nicht nur, so kannst du es auch aktiv stärken.

06

Stressmanagement:

Stetiger oder gar chronischer Stress kann das Immunsystem stark fordern. Es lohnt sich, aktive Maßnahme zur Stressbewältigung zu setzen und z.B. Meditation oder Yoga im Alltag zu integrieren.

07

Rauchen & Alkohol meiden:

Die Inhaltsstoffe, teils kanzerogen, von Zigaretten wirken sich auf unser Immunsystem negativ aus. Alkohol setzt ebenso unsere Abwehrkräfte herab. 

08
Hochwertige Produkte in Apothekenqualität sind mir ein Anliegen. Seit über 10 Jahren.
Martina Payer – Gründerin VIGEOVIT®

Power-Nährstoffe für unser Immunsystem - welche sind das?

Nährstoffe spielen eine entscheidende Rolle bei der Stärkung des Immunsystems. Hier sind einige, die besonders wichtig sind:

Vitamin C

ist ein starkes Antioxidans und spielt eine wichtige Rolle für eine gesunde Immunfunktion.

01

Vitamin D

ist ein fettlösliches Vitamin, das an der Regulierung des Immunsystems beteiligt ist . Es kann durch Sonnenlicht vom Körper selbst hergestellt werden, in geringerem Maße über die Nahrung aufgenommen und über Nahrungsergänzungsmittel ergänzt werden.

02

Zink

ist ein wichtiges Spurenelement, welches als Antioxidans die Immunfunktion unterstützt. Es ist in Lebensmitteln wie Nüssen, Samen und Fleisch enthalten.

03

Selen

ist ebenfalls eine wichtiges Spurenelement mit antioxidativen Eigenschaften, das die Immunabwehr stärken kann und in Nüssen, Fisch und Geflügel vorkommt.

04

Insgesamt ist eine ausgewogene Ernährung mit diesen Nährstoffen von großer Bedeutung.

Die Stärkung des Immunsystems ist  jedoch ein ganzjähriger Prozess, der nicht nur auf die kalten Monate beschränkt sein sollte.

Eine gesunde Lebensweise, ausreichend Schlaf und eine ausgewogene Ernährung sind das ganze Jahr über von entscheidender Bedeutung, um fit und gesund zu bleiben.

In der kalten Jahreszeit sind diese Maßnahmen jedoch besonders wichtig, um dein Immunsystem zu stärken und um gut durch den Winter zu kommen.

Passende Produkte von VIGEOVIT®

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Tattoo

Tattoopflege

Tattoopflege mit der ersten Kapsel für tatauierte Haut, als Schutz und zur Unterstützung der Haut von innen. Ein persönlicher Blick auf VIGEOVIT® Tatau®.

Gesundheit

stressige Tattoos

Tattoos – modisches Accessoire und Ausdruck eigener Persönlichkeit. Warum Tattoos dennoch unsere Haut stressen.

Nahrungsmittel

angereicherte Lebensmittel

Was essen wir? Angereicherte Lebensmittel? Ein Blick auf die Zutatenliste von Lebensmitteln in einem Supermarkt genügt um festzustellen, ob Lebensmittel zusätzlich mit Vitaminen, Mineralstoffen & Co angereichert sind.

Erhalte kostenlos meine Tipps und Themen für einen besseren Alltag.

Immer die neusten Tipps und Themen zu Ernährung, Bewegung und Alltag erhalten. 

Martina Payer - Gründerin von VIGEOVIT® Mikronährstoffe in Apothekenqualität
Martina
Gründerin VIGEOVIT®
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.